Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Windkraft

Windkraftanlage vor blauem Himmel auf grünem Feld

Die Stärke des Windes nutzen.

Der Rohstoff Wind ist, wie das Sonnenlicht, die Wasserkraft oder die Biomasse, eine erneuerbare Energiequelle. Bereits im 1. Jahrtausend vor Christus wurde Windenergie in nutzbare Energieformen umgewandelt. Seit dem 12. Jahrhundert wurden in Europa Windmühlen zur Verrichtung von mechanischer Arbeit eingesetzt. Ihre Zahl stieg bis ins 19. Jahrhundert auf 200.000.